Neues Burnoutbuch

„Burnout-Falle Lehrerberuf?“ erschienen beim Verlag an der Ruhr

burnoutratgeber
Unser kompakter Burnoutratgeber für Lehrkräfte der aus den konkreten Erfahrungen mit speziell auf Lehrer abgestimmten Präventions- und Therapiekonzepten der Verhaltenstherapie Falkenried entwickelt wurde ist seit Mai 2013 erhältlich.

Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass gerade der fordernde Lehrerberuf so manchen Pädagogen „ausgebrannt“ zurücklässt. Doch was tun? Mit dieser Praxishilfe speziell für den „Risikoberuf Lehrer“ erscheint erstmals ein persönliches Arbeitsbuch jenseits allgemeiner Ratgeber, mit dem betroffene oder gefährdete Lehrer aktiv werden können. Von Experten aus der therapeutischen Praxis konzipiert, erhalten Rat- und Hilfesuchende hier umfassende Hintergrundinformationen zu den Ursachen, Risikofaktoren und Symptomen eines Burnouts. Checklisten und Fragebögen leiten zur Selbstreflexion und Diagnostik an – und legen den Grundstein für die praxiserprobten Übungen und Bewältigungsstrategien, die Hilfe zur Selbsthilfe bieten. Ob präventiv oder therapiebegleitend eingesetzt: Dieses Buch liefert Lehrern konkrete Hilfe fernab bloßer Entspannungstipps!

Zum Verlag an der Ruhr

 → 

Kontakt

Rufen Sie uns an. Wir sind gerne für Ihre Fragen da.

 

040 688 930 900

 

button dummy n